Jetzt schnell nach Holzspielzeug schauen auf
eBay

Werkzeug online kaufen

0

Posted by admin | Posted in Erfahrungen | Posted on 08-02-2016

Warum Werkzeug online – und nicht im Baumarkt kaufen? Wer kennt das nicht von tausend anderen Artikeln? Man geht in ein Geschäft, kauft sich beispielsweise einen schönen Schuh und ärgert sich zwei Tage später, dass man denselben Artikel online sehr viel günstiger findet.
Warum also nicht auch bei Werkzeug direkt im Internet Preise vergleichen und sich den günstigsten Anbieter raussuchen?
Abgesehen von dem Vorteil Geld sparen zu können, bietet Online Shopping eine bequeme Art des Kaufens. Nehmen wir mal an, Sie wollen Werkzeug zur Herstellung von Holzspielzeug (Handkreissäge, Tischkreissäge, etc.) erwerben. Wer weiß schon welcher Baumarkt hierzu der richtige ist, in welcher Abteilung sich diese Werkzeuge befinden und ob Sie auf Anhieb einen Verkäufer an Ihrer Seite haben, der auch noch genau für diese Abteilung zuständig ist? Da kommt uns der Fortschritt der Technik doch gerade recht: Computer hochfahren – Online-Shop besuchen – Produkt bestellen – und wenige Tage später bekommt man das Produkt geliefert – häufig sogar kostenlos. Die Zeitersparnis ist enorm.
Außerdem haben Sie die Chance aus zig verschiedenen Marken und Anbietern die passenden Produkte aus zu wählen und haben dabei den Vorzug einer riesen Auswahl.
Abgesehen von den zahlreichen Vorteilen, die schon genannt wurden Werkzeug online zu bestellen, haben Märkte Öffnungszeiten, nach denen man sich richten muss. Online haben Sie jederzeit die Gelegenheit benötigte Werkzeuge zu bestellen, die auch noch bequem nach Hause geliefert werden. Wo wir schon bei einem weitere Vorteil sind: Werkzeug ist häufig schwer und sperrig. Haben Sie große Lust sich auf den weiten Weg zum nächsten Baumarkt zu machen und das Werkzeug anschließend durch die Gegend zu tragen? Da kommt es doch ganz gelegen, dass ein Paketdienst dies für Sie erledigen kann.
Abschließend lässt sich sagen, dass ein Online Kauf immer überlegter ist als im Geschäft. Sie haben Zeit sich Gedanken darüber zu machen, ob Sie das Werkzeug wirklich benötigen oder können nach Alternativen Ausschau halten. Unter den zahlreichen Onlineshops den richtigen zu finden ist natürlich nicht einfach. Wir haben uns daher die Mühe gemacht einen sinnvollen Werkstatt Shop herauszusuchen.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 10.0/10 (1 vote cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

Holzritterburg

0

Posted by admin | Posted in Holzspielzeug | Posted on 28-02-2014

Die Zeit in denen Menschen auf Burgen lebten, gehört längst der Vergangenheit an. Dennoch übt das Mittelalter auf uns eine gewisse Faszination aus. Auch Kinder beschäftigen sich mit den Gefährten aus vergangenen Tagen und begegnen ihnen in Bilderbüchern und Geschichten. Zahlreiche Jungen verkleiden sich zu Fasnacht als Ritter und manches Mädchen schlüpft in die Rolle des Burgfräuleins. Auch in Rollenspielen beobachten Erwachsene, wie Kinder plötzlich mit dem Schwert kämpfen oder sich einen Feenhut basteln.

Die Holzritterburg gehört in jedes Kinderzimmer

Kinderspielzeug präsentiert sich in der heutigen Zeit meist in elektronischer Form, besteht nicht selten aus Plastik und lässt meist nur vorgefertigte Spielsituationen zu. Viel zu selten orientiert es sich an den Dingen, mit denen sich Kinder wirklich beschäftigen, und lässt kaum Raum für Kreativität und Fantasie.
Mit einer Holzritterburg haben Kindergarten- und Grundschulkinder Gelegenheit, immer wieder in die Welt von „früher“ einzutauchen und in andere Rollen zu schlüpfen. Ein sehr fantasievolles Spiel entsteht, wenn der Holzritter auf seinem Pferd fortreitet und das Burgfräulein mit edlen Kleidern durch den Burghof geht. Des Weiteren regt die Holzritterburg Kinder dazu an, selbst Geschichten zu erfinden und zu überlegen, wie das Leben auf einer Burg wohl ausgesehen hat.
Das Spiel mit der Holzritterburg eignet sich nicht nur für den kleinen starken Ritter, vielmehr spielt auch das kleine Burgfräulein gerne mit. Langeweile kommt nicht auf, und wenn die Ideen doch einmal ausgehen, hilft zur Inspiration ein Besuch auf einer echten Burgruine, bei dem Papa oder Mama vom Mittelalter erzählen.
Die Holzritterburg fördert außerdem das soziale Miteinander, die Kinder lernen Rücksicht zu nehmen, aber auch sich durchzusetzen.

Vorteile einer Ritterburg aus Holz

Holz ist ein Naturmaterial, zeigt sich sehr langlebig und ist nicht mit Schadstoffen behaftet. Eine Ritterburg aus Holz präsentiert sich meist schlicht und nicht mit grellen Farben, die man bei Ritterburgen aus anderen Materialien oft antrifft. Die einzelnen Teile der Holzritterburg liegen gut in der Hand und lassen sich ohne Probleme zusammenbauen. Geübtere Kinder schaffen das meist ganz alleine, ansonsten geben die Erwachsenen kleine Hilfestellungen.
Manchmal nehmen auch noch Kindergartenkinder Spielzeug in den Mund: Wird der Holzritter mal kurz abgeleckt, ist das weiter nicht schlimm.
Durch die Einfachheit, die die Ritterburg aus Holz ausstrahlt, werden Kinder angeregt, selbst Ideen ins Spiel mit einzubringen, sie werden nicht durch ein unnötiges Farbenspiel vom eigentlichen Spiel abgelenkt.
Die Holzritterburg überzeugt außerdem mit ihrer hervorragenden Stabilität. Wenn Kinder spielen, tun sie das mit ihrem ganzen Körper, es kommt Leben ins Kinderzimmer, oft steht Vorsicht an letzter Stelle. Eine Ritterburg aus Holz lässt sich nicht so schnell umwerfen, und wenn es doch einmal passiert, ist sie recht schnell wieder aufgebaut und das „bewegte“ Spiel kann weitergehen.

Schöne Holzritterburgen finden Sie zum Beispiel bei ritterburg-spielzeug.com

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 8.3/10 (4 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: +2 (from 2 votes)

Geburtstagsgeschenke

0

Posted by admin | Posted in Wissenswertes | Posted on 25-09-2012

Für viele Eltern ist es eine Herausforderung, das richtige Geburtstagsgeschenk für ihr Kind zu finden. Sie möchten dem jungen Nachwuchs einen Wunsch erfüllen und zugleich die Entwicklung fördern. Wer jedoch ein paar grundsätzliche Aspekte beachtet, findet treffsicher das geeignete Präsent. Dieses berücksichtigt die Wünsche des Kindes und verfügt über einen pädagogischen Mehrwert.

Individualität ausstrahlen
An erster Stelle bei der Findung eines Geschenks für ein Kind steht die Beachtung seiner Individualität. Ein Präsent sollte das Alter des Kindes berücksichtigen und persönliche Präferenzen. Ferner darf seine Beschaffenheit keine Gefahr für den jungen Nachwuchs darstellen. Dies sind die wichtigsten Eigenschaften. Wenn ein Kind über eine lange Zeit hinweg sich ein bestimmtes Geschenk wünscht, sollte dies auch beachtet werden. Ideal ist es, wenn es zudem einen pädagogischen Mehrwert aufweist oder die Motorik des Kindes anregt. Für welches Präsent sich auch immer entschieden wird, das Kind sollte damit nicht allein gelassen werden. Eine Hilfestellung oder das Spielen mit anderen Kindern ist wichtig.

Spielerischen Lerneffekt
Einige Spiele wie beispielsweise Brettspiele trainieren das Gedächtnis und die Feinmotorik der Kinder. Ihnen kommt daher ein hoher Lerneffekt zu. Ferner übt der Nachwuchs dadurch Disziplin und Beherrschung, da er nur Spielzüge ausführen darf, wenn er gerade am Zug ist. Geschenke mit der Bezeichnung „Kinderspiel des Jahres“ weisen diese Eigenschaften auf. Des Weiteren existieren Spiele, in denen das Kind in Partnerarbeit agieren muss. Dies fördert die Teamfähigkeit. Mit klassischen, altersgerechten Puzzeln kann sich das Kind gut eigenständig beschäftigen und zugleich die Gehirnleistung verbessern.

Motivation zur Bewegung
Kinder bewegen sich meist gern. Geschenke, welche Motivation zur physischen Betätigung geben, unterstützen ihren Bewegungsdrang. Dabei kann es sich je nach dem Kind um einen Ball, ein Fahrrad, einen Basketballkorb, einen Tennisschläger oder ähnliche Gegenstande handeln. Sie helfen dem Kind fit zu bleiben, und den Bewegungsapparat zu schulen. Es können auch Probestunden in Sportschulen vereinbart werden, um die Interessen des Sprösslings herauszubekommen. Ansonsten schwankt die anfängliche Euphorie schnell in Gleichgültigkeit. Große Investitionen sollten daher mit Bedacht und hingehender Prüfung ausgewählt werden.

Kreativität wecken
Eine weitere wichtige Eigenschaft von einem Geschenk für Kinder ist, dass es bei ihnen Kreativität weckt. Spielzeuge, bei welchen Figuren und Motiven zusammengesteckt werden, fördern die Motorik. Auch das Formen und Gestalten von unterschiedlichen Materialen hilft bei der Entwicklung des Gehirns. Das Kind kann kreativ werden und sich neue Lösungen erarbeiten. Diese Art von Geschenken gibt ferner die Möglichkeit, gemeinsam als Elternteil mit dem Kind spielerische Aufgaben zu bewältigen. Zu diesen Präsenten gehören beispielsweise Malkästen, Holzkugelbahnen und Eisenbahnen.

Übrigens: Hier gibt es schöne Geburtstagsgeschenke von fotopuzzle.de

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 7.7/10 (3 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: +1 (from 1 vote)

Gebrauchtes Spielzeug

2

Posted by admin | Posted in Wissenswertes | Posted on 04-04-2012

Kinder müssen nicht immer das neueste Spielzeug besitzen. Viel schöner und interessanter ist es, wenn vielleicht schon die Eltern mit den Holz- oder den Legobausteinen gespielt haben. Das können Eltern zum Anlass nehmen, ihren Kindern Erlebnisse aus der eigenen Kindheit zu erzählen, die sie mit diesen Spielsachen verbinden.

Besonders neue Spielwaren, die in Asien hergestellt werden, weisen einen hohen Gehalt an zumindest bedenklichen, wenn nicht gar schädigenden Substanzen auf. Deshalb sollte man beim Kauf von neuen Spielsachen darauf achten, dass sie beispielsweise mit natürlichen Farben versehen oder gar naturbelassen sind. Beim Kauf von neuen Puppen ist darauf zu achten, dass diese keine Weichmacher enthalten. Leider haben diese Qualitätsprodukte natürlich ihren Preis. Viel günstiger bekommen Sie diese, wenn Sie sie gebraucht auf einem Trödelmarkt erwerben oder vielleicht auch innerhalb der Familie weitervererben. Natürlich können Sie sie auch im Internet auf diversen Plattformen ersteigern. Besonders vor Weihnachten und Ostern lohnt es sich, dort nach günstigen gebrauchten Markenspielsachen zu stöbern und mitzubieten. Auch wenn Sie über kein großes finanzielles Budget verfügen, ist dies sicher eine gute Möglichkeit, Markenspielwaren zum günstigen Preis kaufen zu können. Und wenn Ihr Kind einige Spielsachen nicht mehr nutzt, so veräußern Sie diese doch ebenfalls. Das eingenommene Geld können Sie dann beispielsweise in anderes – vielleicht ebenfalls gebrauchtes – Spielzeug investieren.

Es muss auch nicht immer das neueste Lego Star Wars Spielzeug sein, gebrauchte Modelle stehen bei den Kindern ebenfalls hoch im Kurs. Wenn Sie Ihrem Kind ein gebrauchtes Spielzeug kaufen möchten, so stöbern Sie doch gemeinsam auf Trödelmärkten oder im Internet.

Bestimmt haben Sie schon die Adventskalender von Playmobil, Lego, Barbie, Hello Kitty und anderen Labels gesehen, die spätestens im Herbst jeden Jahres angeboten werden. Auch diese sollten Sie nur einmal kaufen und dann jedes Jahr aufs Neue nutzen. Wenn sie für ein Kind uninteressant geworden sind, werden sie einfach an Geschwister oder andere Kinder weitergereicht.

In fast jeder Familie gibt es Spielsachen, die von Generation zu Generation weitervererbt werden. Das kann beispielsweise die Modelleisenbahn sein, mit der bereits der Vater oder Großvater der heutigen Kinder gespielt hat. Vielleicht ist es aber auch ein Schaukelpferd, das schon viele Kinderherzen hat höherschlagen lassen. Vielfach werden diese Spielsachen von den Großeltern aufbewahrt, die sich über die Begeisterung ihrer Enkelkinder freuen und vielleicht auch gerne noch einmal mitspielen.

Gebrauchte Spielsachen haben einen weiteren Vorteil: Sollten sie doch mit bedenklichen Farben oder Lacken versehen worden sein, sind diese Substanzen mittlerweile durch die häufige Nutzung verschwunden. Wenn Ihr Kind also beispielsweise einen Baustein in den Mund steckt, müssen Sie keine Bedenken haben, dass dies für Ihren Nachwuchs ungesund ist. Natürlich sollten Sie darauf achten, dass es den Baustein nicht verschlucken kann.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 9.3/10 (3 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

Spielerisch die Welt erkunden – Die Spielzeugauswahl im Kinderzimmer

0

Posted by admin | Posted in Wissenswertes | Posted on 28-03-2012

Was dem Erwachsenen wie Zeitvertreib vorkommen kann, stellt für das Kind eine Möglichkeit dar, die Welt und sich selbst besser kennenzulernen: das Spielzeug.

Doch für Eltern ist es besonders wichtig, den Unterschied zwischen mehr oder weniger sinnvollem Spielzeug zu kennen. Während nämlich das Fernsehen kaum als Spielzeug angesehen werden kann und moderne Videospiele eher in die Hände größerer Kinder gehören, benötigen kleinere Kinder eine gute Auswahl aus den sechs Hauptkategorien von Spielzeugen. Jede dieser Spielzeugkategorien ermöglicht es dem Kind, unterschiedliche Bereiche seiner Welt kennen und beherrschen zu lernen.

Der ständige Begleiter – das Kuscheltier

Kuscheltiere oder Puppen sind mitunter die besten Freunde des Kindes. Ihnen vertraut das Kind seine Geheimnisse an; von ihnen erfährt es Tröstung; mit ihnen schläft es sich besser; sie beschützen das Kind vor Monstern unter dem Bett. Kurz: Kuscheltiere und Puppen sind wichtig und das Kind wird sich eigenständig seine „Liebsten“ aussuchen.

Spielerisch den Körper beherrschen lernen – das Bewegungsspielzeug

Dreirad, Roller oder Rollschuhe: Das Kind lernt, seinen Körper zu beherrschen, den Gleichgewichtssinn zu entwickeln und Muskeln behutsam aufzubauen. Da Bewegungsspielzeuge zu Unfällen führen können, ist von Elternseite darauf zu achten, dass das Kind solange unter Aufsicht spielt, bis es diese eigenständig sicher beherrscht. Ansonsten dürfen Bewegungsspielzeuge reichlich vorhanden sein, da allesamt unterschiedliche Bereiche der physischen Entwicklung fördern können.

Die eigene Welt erschaffen und die reale nachbauen – kreatives Spielzeug

Mit kreativen Spielzeugen erschafft sich das Kind eine eigene Welt – und lernt mit Baukästen oder Miniaturspielzeugen auch die Welt kennen, in die es hineingeboren wurde. Es lernt, physikalische Zusammenhänge zu begreifen und kann seine angeborene Fantasie ausleben. Für das Kind ist dies von besonderer Wichtigkeit.

In andere Rollen schlüpfen – Kostüme

Auf eine ähnliche Weise unterstützen Kostüme die Fantasie des Kindes. Eine reiche Kleiderkiste darf in keinem Kinderzimmer fehlen. Aber es muss nicht immer eine Fee, ein Ritter oder eine Prinzessin sein – auch als Doktor oder Bauarbeiter verkleidet, empfindet das Kind wahre Freude und kann sich auf diese Weise mit den unterschiedlichen Menschen seiner Welt auseinandersetzen.

Gemeinsam Regeln befolgen – das Gesellschaftsspiel

Gesellschaftsspiele sind nicht jedes Kindes Sache, sind aber wichtig, um zu lernen, wie man gewisse Regeln beachtet. Eine kleine Auswahl an Spielen, die mit den Eltern oder auch mit anderen Kindern gespielt werden können, können das gemeinsame Spielen nach Regeln unterstützen.

Freude an der Musik – Musikinstrumente

Musikinstrumente sind häufig in den Kinderzimmern anzutreffen. Es gilt jedoch, die Interessen des Kindes zu verfolgen. Wenn es sich kaum für Musikinstrumente interessiert und lustlos auf einem Xylophon herumschlägt, ist es durchaus erlaubt, sich auf andere Spielzeuge zu konzentrieren.

Gleich um welche Spielzeugart es geht: Es kommt nicht auf die Masse, sondern auf eine gute Auswahl an, so dass das Kind spielerisch seine Welt entdecken und Neues lernen kann.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 3.0/10 (1 vote cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: +1 (from 1 vote)

63. Spielwarenmesse in Nürnberg: Holzspielzeug mittendrin

1

Posted by admin | Posted in Allgemein | Posted on 09-02-2012

Vom 02. bis 6. Februar fand in Nürnberg die 63. internationale Spielwarenmesse statt. Bei dieser Messe handelt es sich um die weltgrößte Messe zum Thema Spielzeug. Besonders prominent vertreten war die deutsche Holzspielzeug-Industrie. In Zeiten der Globalisierung sind auch deutsche Hersteller von Spielzeug dem Preisdruck der internationalen Konkurrenz ausgesetzt, welche mit Fabriken in China und co. die Produktionskosten besonders niedrig halten kann. Für Holzspielzeug gilt dieser Preisdruck zum großen Teil nicht, da hier der Verbraucher weiterhin auf die hohe Qualität des Produkts setzt und nicht unbedingt auf einen möglichst günstigen Preis.

Dass Holz-Produkte für Eltern immer wichtiger werden, merken auch Hersteller, welche sich bisher eher mit Holzmöbeln und Einrichtungsgegenständen beschäftigt haben. Dies führt dazu, dass auch diese Hersteller Einrichtungsgegenstände für Kinderzimmer entwickeln und zu fairen Konditionen anbieten.

 

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

Einrichtung aus Holz

1

Posted by admin | Posted in Wissenswertes | Posted on 29-01-2012

Ob im Schlaf-, Wohn- oder Esszimmer, eine Einrichtung aus Holz verleiht dem Raum Wärme und Gemütlichkeit. Auch im Kinderzimmer ist Holz gut geeignet. Schließlich ist Holz wohl der natürlichste Rohstoff überhaupt und bietet ihrem Kind somit die Möglichkeit sich frühzeitig mit diesem Rohstoff vertraut zu machen. Bereits jetzt sind Einrichtigungsgegenstände aus Holz aus den meisten Kinderzimmern nicht mehr wegzudenken, schließlich besteht das erste Kinderbett meistens aus Holz. Achten Sie hierbei bereits auf eine naturfreundliche Verarbeitung und natürlich auf eine unbedenkliche Lackierung, denn Kinder lernen neue Gegenstände auch mit ihrem Geschmacksinn kennen.

Während Sie in Geschäften wahrscheinlich mühsam nach Rat durch einen Verkäufer suchen müssen, werden in Onlineshops die meisten Produktinformationen übersichtlich dargestellt und Sie können entscheiden, ob ein Möbelstück für die Einrichtung Ihres Kinderzimmers in Frage kommen. Wir empfehlen hierfür den Möbel Onlineshop fashionforhome.de, welcher übrigens auch Holzspielzeug führt. Darunter sogar Designer Holzspielzeug.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

Gesellschaftsspiele

0

Posted by admin | Posted in Wissenswertes | Posted on 25-12-2011

Gesellschaftsspiele ist der Oberbegriff für Spiele, welche man mit mehreren Personen, also in Gesellschaft spielen kann. Hierzu zählen z.B. Brettspiele und Kartenspiele. Wir wollen euch in diesem Artikel einige der aktuell spannendsten Gesellschaftsspiele, aber natürlich auch einige Klassiker, vorstellen.

Wir fangen an mit dem Kinderspiel des Jahres 2011 „Da ist der Wurm drin„:
Dieses Spiel für Kinder ab 3 Jahren handelt im Prinzip von einem Wurmwettrennen und bietet einige Extras, welche das Spiel noch spannender machen. Trotzdem ist es leicht verständlich und daher entfällt das ausgiebige Studieren des Handbuchs. Ziel ist es, dass Kinder mit diesem Spiel lernen Entfernungen, Längenunterschiede und Geschwindigkeiten einzuschätzen. Wie bei vielen Gesellschaftsspielen kommt also auch bei „Da ist der Wurm drin“ der Lerneffekt nicht zu kurz.

Unser Klassiker der Brettspiele ist Monopoly. Dieses Brettspiel bietet für Kinder und Erwachsene gleichermaßen großen Spaß. Schon Kinder ab 3 Jahren können dieses Brettspiel spielen und sich mit den Großen im wirtschaftlichen Handeln messen. Monopoly gibt es mittlerweile in verschiedenen Ausführungen und bietet somit auch für Kenner große Abwechslungen in neuen Versionen.

Das verrückte Labyrinth von Ravensburger ist gleichermaßen ein Klassiker, wie das bereits vorgestellte Gesellschaftsspiel Monopoly. Die kurze Spieldauer von nur 30 Minuten ermöglicht es auch mal zwischendurch ein Gesellschaftsspiel zu spielen. Bei diesem Spiel zählt vor allem das taktische Vorgehen. In über 25 Jahren wurde dieses Spiel über 8 Millionen Mal verkauft und dies können wir absolut nachvollziehen.

Unser Shopping-Tipp rund um Brettspiele: Brettspiele bei smatch kaufen

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

Heizen mit Holz

0

Posted by admin | Posted in Wissenswertes | Posted on 13-11-2011

In diesem Artikel wollen wir Ihnen eine alternative Heizmethode vorstellen, welche sich ebenfalls mit dem Rohstoff Holz beschäftigt. Das Heizen mit Holz bzw. mit Holzpellets stellt tatsächlich auch eine umweltfreundliche Art des Heizens dar, da die Holzpellets aus Holz- und Segenebenprodukten hergestellt wird. Neben der Umweltfreundlichkeit ist besonders die höhere Preisstabilität verglichen mit anderen Brennstoffen ein deutlicher Vorteil dieser Heizart. Als Nachteil kann man die höheren Lagerkosten (bedingt durch den höheren Platzbedarf) sehen. Außerdem sollte der Lagerraum gut gelüftet werden, damit sich keine giftigen Gase ansammeln können.

Warum wir Ihnen diese Heizmethode näher bringen wollen? Weil wir davon ausgehen, dass Sie als Interessent von Holzspielzeug auch an einem nachhaltigen Umang mit unserer Erde interessiert sind und hier halten wir die Holzpellet-Heizung für eine sinnvolle Alternative zum Heizen mit nicht nachwachsenden Rohstoffen, wie Gas oder Öl.

Sollte Sie nicht die Umweltfreundlichkeit dieser Heizmethode überzeugen, tut es vielleicht die enorme Kostenersparniss und die hohe Preisstabilität gegenüber anderen Rohstoffen.

Aktuelle Preise für Holzpellets finden Sie zum Beispiel hier: Holzpellets Preise

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

Außergewöhnliches Spielzeug für Ihre Kinder

1

Posted by admin | Posted in Allgemein | Posted on 12-09-2011

Holzspielzeug gehört leider immer noch zu dem selteneren in Kinderzimmern anzutreffendem Spielzeug, aber es gibt durchaus noch außergewöhnlicheres Spielzeug, welches wir Ihnen in diesem Beitrag gerne vorstellen würden:

Spielturm
Ein Spielturm, oder auch Kletterturm genannt, aus Holz benötigt viel Platz und ist leider auch nicht sehr günstig, aber ein Spielgerät, welches Ihre Kinder lange Zeit sinnvoll beschäftigen kann und auch die Bewegung fördert.

Gokart
Leider zählt auch das Gokart nicht zu den günstigen Arten von Spielzeug, allerdings bietet es für seine ca. 400 Euro auch eine Menge Spaß und auch hier wird die Bewegung Ihres Kindes gefördert.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)